SAVE THE DATE – halten Sie sich den Abend frei

13. Juni 2019

Am 15. November berichtet Josephine Asentewaa aus Ghana im Glockenhof an der Sihlstrasse 33 in Zürich live, wie Sie mit dem YAP Berufsausbildungsprogramm den Beruf der Coiffeuse erlernen konnte und heute selber Jugendliche ausbildet. Josephine ist einen spannenden Weg aus der Armut heraus gegangen.

Über eine halbe Million Jugendliche in Ghana haben keine Perspektive für ihre Zukunft. Meistens kämpfen Sie mit Strassenverkäufen ums tägliche Überleben. Eine Berufsausbildung würden die meisten sehr gerne machen, können sich die Familien aber nicht leisten, da man in Ghana noch Lehrgeld bezahlt. Josephine kam  ins Berufsausbildungsprogramm von Opportunity und hat diese besondere Chance mit Erfolg genutzt. Heute ist sie stolze Besitzerin eines eigenen Coiffeur Salons und bildet selber Jugendliche aus. „Früher war ich ein Niemand – heute bin ich Jemand“